abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Community Manager

Das verbindet 50 Jahre HOFER-Gewinnerin Andrea mit HOFER

 

andrea-schramek-rosen.jpgAndrea liebt die roten Rosen von HOFER.

 

Andrea ist eine unserer glücklichen HOFER-Gewinnerinnen und somit eine treue Stammkundin!  Wir haben sie, zusammen mit einem Kamerateam, in ihrer Wohnung in Wien-Döbling besucht und sie nach ihren liebsten HOFER-Momenten und HOFER-Produkten gefragt.

 

 

Andrea verbindet eine ganz besondere Geschichte mit HOFER. Früher als sie 14 Jahre alt war, war sie oft bei ihrer Großmutter in Villach, dort wurde Andrea dann immer beauftragt, zum HOFER einkaufen zu gehen. Biskuitroulade, Brot, Kaffee und Schokolade standen auf der Einkaufsliste ihrer Oma. „Wenn ich dann später mit meiner Zwillingsschwester vom Rodeln nach Hause gekommen bin, ist immer schon Tee oder Kakao und eine Biskuitroulade am Tisch gestanden. Da haben wir uns schon immer sehr darauf gefreut“, erzählt Andrea.

 

 

Andrea’s Liebe zu Pflanzen

Andrea ist ein großer Blumen- und Pflanzen-Fan. Ihre absoluten Lieblings-Blumen sind rote Rosen. „Ich liebe Blumen und Pflanzen – die kriege ich sonst nirgends so günstig. Die Schnittblumen sowieso und auch die Balkonblumen halten sehr lange.“ Wenn sie nicht gerade auf ihrem Balkon die Blumen bewundert, schlendert sie auch gerne durch die Blumengärten von Hirschstetten oder aber auch durch den Türkenschanzenpark. Dort gibt es nämlich Teiche, verspielte Plätzchen und alte Bäume, die Andrea besonders gerne mag.

 

 andrea-schramek-blumen.jpgAndrea's Liebe zu Pflanzen endet nicht am Balkon!

 

Andrea’s Lieblingsprodukte bei HOFER

„Gebäck und Milch kaufen wir sowieso immer bei HOFER. Für mich persönlich sind Pflanzen mein absolutes Lieblingsprodukt. Alkohol und Naschsachen natürlich auch. Yummy Wenn wir Besuch bekommen, kaufe ich auch die Mehlspeise zum Kaffee bei HOFER.“

 

andrea-schramek-balkon.jpgMehlspeisen, Kaffee, Gebäck und Milch landen bei Andrea beinahe immer im Einkaufswagen.

 

Was schätzt Andrea besonders an HOFER?

„Ich mache es immer so: Zuerst suche ich mir das Notwendige und dann stöbere ich in den anderen Angeboten – das ist wie Shopping. Die Auswahl schätze ich sehr und natürlich, dass es sehr viele Markenprodukte gibt. Aber auch die anderen Produkte haben eine sehr gute Qualität. Im Magazin Konsument ist HOFER bei den Tests auch immer unter den Siegern. Außerdem habe ich noch nie einen unfreundlichen HOFER-Verkäufer erlebt.“

 

andrea-schramek-fotoalbum.jpgKindheitserinnerungen: Auch HOFER gehört dazu!

 

Was ist eurer liebster HOFER-Moment? Habt ihr auch eine tolle Kindheitserinnerung? Lachen

 

Liebe Grüße

Kerstin