abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Community Manager

Behind the scenes beim Blogger-Event #sogrillthofer

 

sogrillthofer.jpgUnsere Gäste beim Blogger-Event #sogrillthofer

 

An die Griller, fertig, los! Geschmeichelt 11 Blogger stellten am 04.05.2017 ihre Grillkünste unter Beweis und machten dabei eine richtig gute Figur. Der Spaß kam an diesem Abend selbstverständlich auch nicht zu kurz.Verrückt

 

Da es sich mit knurrendem Magen nicht gut grillen lässt, haben bereits beim Eintreffen kleine Köstlichkeiten auf unsere Gäste gewartet.Yummy Frisch gestärkt machten sich die Blogger gleich daran die ausgewählten Speisen für den perfekten Grillgenuss unter die Lupe zu nehmen. Nachdem sich jeder eine Speise für die Zubereitung ausgesucht hatte, ging es auch schon fleißig ans Schnippeln. Ein Koch- und Grillexperte stand den Hobbyköchen dabei mit Rat und Tat zur Seite und die fertigen Gerichte konnten sich mehr als sehen lassen. Und geschmeckt haben sie natürlich hervorragend. Am Ende war die Tafel mit allerlei Gaumenfreuden gefüllt und beim gemeinsamen Abendessen konnte der Abend bei gemütlichen und vor allem lustigen Gesprächen so richtig entspannt ausklingen.


Schnelle und abwechslungsreiche Gerichte bildeten die kulinarische Basis dieses Abends. Durch diese Köstlichkeiten schlemmten wir uns beim  #sogrillthofer Blogger-Event:

 

• Superfood-Salat
• Gefüllte Mini-Paprika vom Grill
• Prosciutto-Pizza
• Spinat-Schafkäse-Pizza
• Schweinefilet Tandoori Style
• Papaya-Rinderfilet-Sticks
• Lachs-Sticks mit Honig-Soja-Glace
• Garnelen-Mango-Sticks
• Chicken-Sticks mit Buttermilch-Ingwer-Marinade
• Halloumi-Gemüse-Sticks
• Tofu-Mango-Paprika-Sticks
• American BBQ und Erdnuss-Sauce
• Nutoka-Brownies vom Grill

 

Nutoka-Brownies vom Grill - das Rezept

 Rezept-Nutokabrownies-vom-Grill.jpgRezept Nutoka Brownies

Den krönenden Abschluss bildeten die Nutoka-Brownies vom Grill. Schnell, einfach und superlecker. Für die süße Köstlichkeit brauchst du darüber hinaus nur 2 Zutaten: Nutoka und Eier!Grinsen

 

Zutatenliste

6 Stk. Eier (Größe M)
600 g Nutoka
frische Beeren
Honig

 

Zubereitung

Eier und Nutoka in eine Schüssel geben und aufschlagen. Die Nutoka-Eiermasse in eine beschichtete Form (20*15 cm) geben und bei 180 Grad Celsius circa 15 Minuten backen. Nach Belieben portionieren und mit Honig und frischen Beeren servieren.

 

Frische-Zutaten.jpgLachspieße-sogrillthofer.jpgsogrilllthofer-spieße-grillen.jpgsogrillthofer-selfie.jpgsogrillthofer-spaß.jpgsogrillthofer-garnelen-spieße.jpgsogrillthofer-freude.jpgsogrillthofer-griller-blogger.jpgsogrillthofer-buffet.jpgsogrillthofer-selfie-blogger.jpgsogrillthofer-logo.jpgsogrillthofer-fun.jpgTischdekoration-sogrillthofer.jpgZutaten-sogrillthofer.jpg#sogrillthofer
      
      

Danke liebe Jeannine, Daniela, Iris, Trixi, Bettina, Eva, Carina, Lisa, Isabella, Alexandra und natürlich lieber Richard für den lustigen Abend! Es war eine tolle Zeit mit euch! Geschmeichelt


Weitere Beiträge rund um das #sogrillthofer Blogger-Event findest du hier:

Wie der lieben Trixi unser #sogrillthofer Blogger-Event gefallen hat, kannst du hier nachlesen. 

Richard hat den Abend mit einem kurzen Youtube-Video festgehalten, am besten einfach kurz anschauen.

Eva von bitandbobsbyeva berichtet hier über den Abend beim #sogrillthofer Event. Und die liebe Carry berichtet auf ihrem Blog ebenfalls vom Event. Einen  weiteren Enblick ins Event findet ihr ebenfalls am Blog von Foodissimo.

 

Liebe Grüße
Jasmin