abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Community Manager

Veganer Cheesecake

 

Cheesecake-vegan.jpgEin leckerer veganer Cheesecake.

 

Schon als kleines Kind habe ich meiner Mama liebend gerne beim Backen geholfen und diese Liebe zum Backen habe ich mir bis heute bewahrt. Ich verbringe unheimlich gerne Zeit in meiner Küche, um süße Köstlichkeiten zu zaubern. Abwechslung ist mir dabei immer besonders wichtig und ich experimentiere gerne mit Zutaten, probiere neue Kombinationen aus. Das Dekorieren und liebevolle Anrichten meiner Süßspeisen bereitet mir besonders große Freude. Meine Liebe zum Backen finden auch meine besten Freundinnen großartig! ;-) Denn wenn ich sie zum Kaffeeklatsch zu mir nach Hause einlade, wartet garantiert immer eine süße Überraschung.

 

Unlängst habe ich mich an eine vegane Variante eines Cheesecakes herangewagt und muss ehrlich zugeben, dass sich das Ergebnis mehr als sehen lassen konnte. Und geschmeckt hat der Cheesecake fast schon verboten gut. Am besten ich verrate euch jetzt das Rezept, damit ihr ihn selbst ausprobieren könnt. Ich bin gespannt was ihr dazu sagt.

 

Rezept-veganer-Chessecake.jpgZubereitung: veganer Cheesecake


Zutatenliste:

 

240 g Heidelbeeren
100 g HAPPY HARVEST Walnüsse
3 EL NATUR AKTIV BIO-Chia-Samen
10 EL NATUR AKTIV BIO-Kokosöl
ca. 250 ml Wasser
1 Stk. Limette
1 Stk. Vanilleschote
240 g NATUR AKTIV Cashewkerne
4 Stk. HAPPY HARVEST Datteln

 

Zubereitung:

 

Schritt 1

Chia-Samen in circa 50 ml Wasser für ungefähr 30 Minuten einlegen - bis diese weich werden.

 

Schritt 2

Chia-Samen, Walnüsse und Datteln mixen bis eine klebrige Masse entsteht. Den Tortenring mit Frischhaltefolie auslegen bzw. damit überziehen und die Masse in den Tortenring füllen. Anschließend ins Tiefkühlfach stellen.

 

Zutaten-veganer-cheesecake.jpgVeganer-Cheesecake-Anleitung.jpgSchritt für Schritt zum veganen Cheesecake

 

Schritt 3

Die Cashewkerne für mindestens 1,5 Stunden in dem restlichen Wasser einweichen. Das Wasser danach wieder abseihen. Cashewkerne mit Kokosöl, Limettensaft und Vanille mixen - bis eine weiche Masse entsteht. Heidelbeeren hinzufügen und ebenfalls in den Mixer geben. Diese Masse auf den Boden vom Tortenring füllen und erneut für circa 1 Stunde ins Tiefkühlfach geben.

 

Schritt 4

Tortenring entfernen und mit Heidelbeeren garnieren.

 

Anleitung-veganer-Cheesecake.jpgVeganer-Cheesecake-Zutaten.jpgHeidelbeeren hinzufügen und in den Mixer geben

 

Say CHEEEEESE!

Jasmin