abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Community Manager

So kannst du ganz einfach Eis selber herstellen

 

Eis-selber-machen.jpgSelbstgemachtes Erdbeereis

 

Eis und Sommer gehören einfach zusammen. Für mich ist es die ideale Abkühlung bei warmen Temperaturen und aufgrund der unglaublich vielen Sorten ist dem Genuss kaum eine Grenze gesetzt. Eis selber herzustellen ist viel einfacher, als man sich vielleicht denkt und auf jeden Fall einen Versuch wert. Wenn du im Besitz einer Speiseeismaschine bist, kannst du im Handumdrehen köstliche Eigenkreationen erstellen. Auch ohne Maschine kannst du Eis selbst herstellen, jedoch brauchst du dafür etwas mehr Geduld! ;-)

 

Selbstgemachtes Erdbeer-Eis (Zubereitung mit Eismaschine)

 

Erbeereis.jpgErdbeereis - ganz einfach selber machen

 

Zutatenliste:

 

100 g Erdbeeren
100 g MILFINA Naturjoghurt
1 EL MILFINA Schlagobers
1 EL WIENER ZUCKER Feinkristallzucker

 

Zubereitung:

 

Erdbeeren waschen und anschließend mit einem Stabmixer pürieren. Zucker, Schlagobers und Joghurt untermengen. Nach Belieben mit Zucker süßen und in der Speiseeismaschine weiterverarbeiten.


Ein tolles Beeren-Sorbet, welches auch ohne Speiseeismaschine klappt, habe ich auch noch für dich.

 

Beeren-Eis.jpgBeeren-Sorbert einfach selbst machen

 

Aus nur 3 Zutaten und mit minimalem Aufwand hergestellt, ist dieses Sorbet die ideale Erfrischung an heißen Tagen.

 

Zutatenliste:

 

500 g Beeren nach Wahl
200 ml Wasser
100 g WIENER ZUCKER Feinkristallzucker

 

Zubereitung:

 

Erdbeeren waschen, trockentupfen und ohne Grün auf ein mit Frischhaltefolie belegtes Blech schlichten. Mit Frischhaltefolie einwickeln und im Gefrierschrank über Nacht einfrieren. Wasser mit Zucker aufkochen und kalt stellen. Zuckerwasser mit den gefrorenen Erdbeeren pürieren und anschließend einfrieren. Kurz vor dem Servieren das Eis aus dem Gefrierschrank nehmen und etwas antauen lassen. Mit Hilfe eines Esslöffels Nockerl formen und genießen.

 

Wenn du gerne unsere Speiseeismaschine testen würdest, dann solltest du dich am besten gleich als Produkttester bewerben!

 

Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Nachkochen und Genießen!

 

Liebe Grüße
Jasmin

8 Kommentare
Ratgeber

@Jasmin_HOFER ich liebe Beeren-Sorbet. Herz

Community Manager

Dann musst du das Rezept am besten gleich ausprobieren, liebe @magdalena17! Geschmeichelt

Liebe Grüße Jasmin

Platzhirsch

klingt sehr gut, habe aber leider keine EismaschineEis

Community Manager

Liebe @Haselnussgitti, das Beerensorbet aus dem Beitrag funktioniert auch ohne Speiseeismaschine. Umarmung

 

Liebe Grüße

Jasmin

Urlauber

Wow klingt sehr lecker 😋

Community Manager

Liebe @VerenaLi, am besten gleich selbst ausprobieren! Geschmeichelt

 

Liebe Grüße

Jasmin

Ich hab mir die Eismaschine gleich gekauft am Aktionstag und seither habe ich schon vier Eissorten ausprobiert! Funktioniert hervorragend, leider ein bissi zu klein vom Inhalt her.

Urlauber

ein tipp: eigentlich funktioniert jedes rezept ohne eismaschine. es ist nur aufwändiger. ;)
eismasse laut rezept herstellen, in einen gefriergeigneten behälter geben (am besten sogar eine edelstahlschüssel), einfrieren und immer wieder mal ümrühren. die erste stunde so alle 10-15 min und dann 1x pro stunde. umso öfter man es durchrührt umso besser.

durch das häufige umrühren bilden sich nicht so große eiskristalle und das eis wird cremiger :)

Beitrag im Überblick

  • 10 Likes
  • 8 Kommentare
Emojis powered by EmojiOne