abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Community Manager

Ich bin fasziniert

 

Kleine-Rolle-große-Wirkung.jpgKleine Rolle mit großer Wirkung! Lachen

 

Hast du schon einmal etwas von den Faszien gehört? Ich gehe seit längerem einmal wöchentlich in eine Pilates-Stunde, und da spricht unsere Trainerin immer wieder von den Faszien. Von Faszien hört und liest man derzeit ja öfter. Grob vereinfacht könnte man sagen, Faszien sind das gesamte Bindegewebe, das unseren Körper wie eine netzartige Hülle umspannt. Faszien sind aber nicht nur für die Binde-Funktion notwendig, sondern spielen auch für unsere Gesundheit eine Rolle. Nachdem ich mich medizinisch jetzt nicht sooo gut auskenne, schreibe ich dazu nur kurz, was mir meine Trainerin gesagt hat. Aber wenn du im Internet suchst, wirst du ganz viel dazu finden.

 

Sind nämlich die Faszien verklebt oder etwa durch Übersäuerung und Stress verhärtet, dann können chronische Schmerzen entstehen, auch kann der gesamte Organismus nicht mehr so gut zusammenarbeiten. Zum Beispiel arbeitet dann das Lymphsystem nicht mehr so gut, das durch das Fasziengewebe verläuft. Und durch den Lymphfluss werden immerhin Nährstoffe zu den Zellen hin- und Schadstoffe abtransportiert.

 

Also, die Faszien gesund zu halten, macht richtig Sinn. Das Fasziengewebe lässt sich nämlich ausgezeichnet trainieren! Wenn du regelmäßig übst, tust du deinen Faszien viel Gutes. Und damit dir. Ich habe dir heute ein paar Übungen zusammengestellt, die wir in der Pilates-Stunde machen. Wie gesagt, ich bin keine Expertin auf diesem Gebiet. Darum erspare ich dir auch Fotos von mir in Action. Glaub mir, mit meinen Skizzen kennst du dich besser aus. Verrückt

 

Oberschenkel.jpgLos gehts mit der Oberschenkelpartie

Ruecken-Schulter-Arm-Nacken.jpgDanach kommt der Rücken, die Oberarme und der Nacken dran.

Oberschenkel-Waden-Po.jpg... und last but not least: Die Waden und der Po. Lachen

 

Wenn du noch mehr für deine Faszien tun willst, kann du auch Trampolinspringen oder regelmäßig Pilates bzw. Yoga gehen. Aber habe bitte Geduld – Faszien verändern sich nur langsam.

 

Ich wünsche dir ein faszinierendes Training! Katze fröhlich

Jasmin