abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Community Manager

Die 5 besten Rezepte mit Avocados

 

Avocados-sind-nicht-nur-vielseitig-anwendbar.jpgIn diesem Beitrag teile ich meine fünf besten Rezepte mit Avocados mit dir.

 

Wie du in meinem Beitrag „Die 5 besten Rezepten mit Granatäpfeln“ schon unschwer erkennen konntest, habe ich in den letzten zwei Jahren eine Vorliebe für Avocados entwickelt. Avocado Eigentlich dachte ich, dass Avocados zum Gemüse zählen, allerdings hat mich Wikipedia eines Besseren belehrt. Die Frucht hat sich in den letzten Jahren ihren Weg in die österreichischen Haushalte geebnet und ist seitdem aus keinem Lebensmittelregal wegzudenken. Grund genug dir heute meine fünf Lieblingsrezepte mit der grünen Superfrucht vorzustellen.

 

1. Avocadoburger

 

Ja, ich gebe zu: Es wird sich wohl niemand diesen Burger einfach so zum Abendessen zubereiten. ;-) Aber ich wollte euch diese Augenweide dennoch nicht vorenthalten. Der „Burger“ ist einfach eine Klasse für sich und auch wenn es eine kleine Challenge war ihn zu verzehren, hat er dafür umso köstlicher geschmeckt. Um die Avocado so schön von der Schale zu lösen, benötigst du eine sehr reife Frucht. Mit einem Löffel und etwas Zeit gelingt es dir aber ganz bestimmt!

Ich habe die „Burger-Buns“ mit einem Mini-Laibchen aus Faschiertem, geschmolzenem Käse, etwas Rucola, Zwiebelscheiben, Bambini-Mozzarella und einer Scheibe Paprika gefüllt. Vielleicht hast du ja mal etwas Zeit und versuchst dich an dieser gesunden Burger-Variante.

 Zubereitung-Avocadoburger.jpgRezeptidee: Avocadoburger

 

2. Avocado-Ei

 

Dieses Avocado-Gericht ist umso einfacher zuzubereiten und eignet sich perfekt für einen ausgedehnten Brunch am Wochenende:

 

Zubereitung-Avocadoei.jpgZubereitung Avocado-Ei für das lange Frühstück am Wochenende

 

Zutatenliste

 

1 Stk. ISS REIF!-Avocado
2 ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Eier
etwas Salz
Schnittlauch

 

Zubereitung


Avocado halbieren und den Kern entfernen. Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Je ein Ei in den Hohlraum der Avocado-Hälften kippen, salzen und ins Backrohr schieben. Nach circa 15 Minuten aus dem Backrohr nehmen und mit fein gehacktem Schnittlauch verfeinern. 

 

3. Avocadobrot mit Granatapfelkernen

 

Mein derzeitiger Lieblingssnack darf auch hier nicht fehlen. Das Rezept findest du auch in diesem Blog-Beitrag. Dass die Avocado nicht nur lecker schmeckt, sondern auch viele gesättigte Fettsäuren enthält, welche den Körper wiederum lange satt machen, ist doch auch ein netter Nebeneffekt, oder?

 

Zubereitung-Avocadobrot.jpgZubereitung des knusprigen Avocadobrotes mit Granatapfelkernen

 

Zutatenliste

 

2 Scheiben ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Roggenvollkornbrot aus der BACKBOX
1 Stk. ISS REIF!-Avocado
Saft einer BIO-Zitrone
CUCINA NOBILE Parmesan
etwas Salz, Pfeffer und Chiliflocken
beliebig viele Granatapfelkerne

 

Zubereitung

 

Zwei Scheiben des Brotes auf beiden Seiten kurz toasten, damit sie schön knusprig werden. Eine Avocado zerdrücken und mit Salz und ein paar Tropfen der Zitrone vermengen. Die Avocado-Creme auf die Brotscheiben streichen, mit Parmesanstückchen und den Granatapfelkernen belegen und mit frisch gemahlenem Pfeffer verfeinern. Ich habe meine Brote zusätzlich mit frischer Petersilie bestreut. Alternativ kannst du auch Schnittlauch verwenden - das schmeckt auch wahnsinnig toll!

 

4. Avocado-Nudeln

 

Spaghetti Bolognese kann jeder! Spaghetti mit Avocado-Creme und viel frischem Parmesan solltest du unbedingt auch probieren. Die cremige Konsistenz hat mir extrem gut geschmeckt und da man nicht lange in der Küche steht, zählt es für mich definitiv zu meinen liebsten Gerichten. Für ein bisschen Schärfe in den Nudeln habe ich die Creme mit Chiliflocken und frischem Pfeffer verfeinert. So yummy! Verliebt

 

Zubereitung-Avocadonudeln.jpgGanz einfach und blitzschnell in der Zubereitung: Avocadonudeln

 

Zutatenliste

 

100 g CARLONI Spaghetti
1 Stk. ISS REIF!-Avocados (sollte schon sehr weich sein)
2 Knoblauchzehen
2 EL CASTELLO Olivenöl
Saft einer Bio-Zitrone
Petersilie
Salz, Pfeffer
Chiliflocken


Zubereitung

 

Knoblauch fein hacken und mit der Petersilie in einen Mixbecher geben. Die Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch aus der Schale heben. Gemeinsam mit dem Knoblauch, der Petersilie, einem EL Olivenöl sowie etwas Salz fein pürieren. Abschließend mit Zitronensaft und etwas Pfeffer abschmecken und Chiliflocken beimengen. Anschließend Spaghetti in Salzwasser kochen, abseihen und 4-5 EL vom Nudelwasser abfangen. Das abgefangene Nudelwasser anschließend in die Avocado-Sauce rühren und mit den Spaghetti vermengen. Mit Parmesan bestreuen und fertig. Grinsen

 

5. Strudel mit Avocado-Vanille-Füllung

 

Die Kombination ist die wohl ausgefallenste des ganzen Beitrags. Verrückt Und wohl auch das schwierigste Gericht. Der Strudel mit Avocado-Vanille-Füllung wird auf dem Griller zubereitet und eines kann ich dir versprechen: Es wird DAS Highlight bei deiner Grillparty. Bis es draußen wieder warm genug ist um zu grillen, dauert es zwar noch ein bisschen, aber du kannst dir das Rezept ja schon für die erste Barbecue-Session im Frühjahr notieren.

 

Zubereitung-Avocadostrudel.jpgZubereitung des Avocado-Strudels mit Karamell

 

Zutatenliste

 

1 Stk. BACKETTERIA  Blätterteig
1 Stk. ISS REIF!-Avocado
1/2 Vanilleschote
1/2 l MILFINA Milch
1 Pkg. BELLA Puddingpulver
60 g Zucker
2 EL Grieß
250 g MILFINA Topfen
BELLA Vanillezucker
1 ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Ei

 

Karamell-Sauce
160 g MILFINA Butter
75 g Kristallzucker
100 ml MILFINA Milch
100 ml MILFINA Schlagobers


Zubereitung

 

Milch, Zucker, Vanille und Grieß aufkochen. Das Puddingpulver anrühren, in die Masse einkochen und abkühlen lassen. Topfen unterheben und mit einem Ei binden. Die Avocado halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Die Masse auf dem Blätterteig verstreichen und die Avocado-Spalten in die Mitte setzen. Die Enden des Strudels einschlagen und vorsichtig zusammenrollen. Den Strudel auf den vorgeheizten Stein legen und bei 200 Grad backen.


Karamell-Sauce
Butter und Zucker erhitzen bis die Masse karamellisiert. Mit Milch aufgießen. Den Strudel mit Karamell-Sauce und Schlagobers anrichten – Mahlzeit!

 

Zum besseren Verständnis kannst du dir auch unser Rezeptvideo ansehen:

 

 

Ich hoffe, dass dir die 5 Rezepte mit dem trendigen Superfood gefallen haben. Vielleicht probierst du die eine oder andere Idee gleich zuhause aus. Viel Spaß beim Nachkochen! Avocado

 

Liebe Grüße
Viktoria

 

 

8 Kommentare
Urlauber

Kann ich die Rezepte in einem elektronischen Kochbuch bei meinem Profil ablegen?

LG

Community Manager

Hallo @Babs82. Nein, leider ist das derzeit nicht möglich... 
Wir hoffen, dass dir die Rezepte dennoch gefallen. Avocado

Liebe Grüße

Viktoria 

Lebenskünstler

Ich liebe Avocados. Diese gehören wie auch die leckeren Süsskartoffeln zu den meistgegessenen Lebenmitteln auf meinen Speiseplan. Werde bestimmt ein Rezept ausprobieren. Danke. 

Spaziergänger

Oh der Avocado-Vanillestrudel sieht lecker aus! Den muss ich bald einmal nachbacken!!😋

Community Manager

@Pucke das Wetter wird die Woche ja perfekt zum Grillen! Geschmeichelt

Ich liebe Avocados und sie sind sehr gesund super Rezept lg

Platzhirsch

Das Avocado-Ei sieht super ausAvocado

Lebenskünstler

Mmmmh, werde auf alle Fälle die Avocado-Nudeln probieren. :) Yummy