abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Community Manager

Die besten Packtipps für den Sommerurlaub

 

koffer-erstes-bild-hacks-packen.jpgKoffer packen leicht gemacht - so funktioniert's!

 

Der Sommer steht vor der Tür und somit auch der lang ersehnte Sommerurlaub. Viel zu lang war es dieses Jahr kalt, eisig und voller Schnee! Ich bin eine richtige Sonnenanbeterin und liebe jeden einzelnen Sonnenstrahl. Deshalb freue ich mich umso mehr auf meinen bevorstehenden Sommerurlaub. Dieses Jahr geht es für mich nach Mallorca!  Sonne, Strand und Meer, was braucht man mehr zum glücklich sein?

 

Ein Hindernis auf dem Weg zum Sommerurlaub gilt es aber zu überwinden: das Packen! Früher hab ich es gehasst und ich gehöre zu den Personen, die immer irgendetwas zu Hause vergessen. Sei es die Zahnbürste, den Pyjama oder das Ladekabel. Damit ist jetzt aber Schluss, ich habe die perfekten Packtipps für euch (und mich) zusammengestellt!

 

Die besten Tipps für’s Kofferpacken

 

  

Wer lieber liest als Videos ansieht, für all diejenigen habe ich hier nochmal alle Tipps schriftlich zusammengefasst! 

 

Hack Nummer 1: Knöpfe als Halterung für Ohrenstecker

Die Ohrstecker durch die Öffnung des Knopfes stecken, und mit dem Ohrstecker befestigen. So werden deine Ohrstecker bestimmt nicht mehr verloren gehen.

 

Hack Nummer 2: Ketten ordentlich transportieren

Einen Strohhalm zur Hand nehmen und die Kette durch den Strohhalm fädeln. Anschließend die Kette verschließen. Durch den Strohhalm findet ihr diese Halskette in eurem Koffer ganz einfach wieder - und das ganz ohne lästige Knoten in der Kette.

 

Hack Nummer 3: Ketten ordentlich transportieren 2

Wer keinen Strohhalm zur Hand hat, oder noch platzsparender arbeiten möchte, für den eignet sich der Frischhaltefolien-Trick. Die Kette einfach auf ein Stück Frischhaltefolie legen und die Halskette anschließend wieder mit der Folie bedecken. Nun könnt ihr euer Ketten-Paket ganz klein zusammenlegen und gut verstauen.

 

Hack Nummer 4: Kabelchaos vermeiden

Wer kennt das alltägliche Kabel-Chaos nicht? Um dieses Chaos in eurem Koffer zu vermeiden, helfen euch Haarklammern und ein altes Brillenetui. Die Kabel einfach schön aufrollen und mit einer Haarklammer befestigen. Anschließend die Kabel in das Etui geben - fertig ist eine sauber sortierte Kabelaufbewahrung!

 

Hack Nummer 5: Zahnbürsten-Halterung

Nicht immer ist man in den saubersten Hotelzimmern unterwegs, manchmal verbringe ich meinen Urlaub auch in Jugendherbergen. Damit ich meine Zahnbürste nicht am, eventuell nicht ganz sauberen, Waschbeckenrand ablegen muss, benutze ich eine Wäscheklammer! Die Wäscheklammer einfach am Hals der Zahnbürste befestigen und zack - die Zahnbürste liegt nicht mehr herum!

 

Hack Nummer 6: Auslaufschutz für Beautyprodukte

Flaschen in Reisegrößen sind schon etwas Tolles! Nicht so toll ist es aber, wenn sie im Kosmetiktäschchen oder gar im Koffer auslaufen. Um das zu verhindern gibt es einen wirksamen Helfer: Frischhaltefolie! Stülpt ein kleines Stück über die Flaschenöffnung und dreht den Schraubverschluss wieder auf die Flasche. Fertig ist euer 100%-iger Auslaufschutz!

 

Hack Nummer 7: Kontaktlinsenbehälter als Aufbewahrungsbox

Für eine Woche auf Reisen braucht man meistens nicht eine ganze Flasche Make-Up oder Tagescreme. Um kleine Mengen sicher zu transportieren, kann ich euch einen super Tipp geben. Benutzt einfach einen alten Kontaktlinsenbehälter. Dieser schließt gut und hat die perfekte Größe für kleine Mengen.

 

Hack Nummer 8: Duschhaube als Schutz für die Schuhe

Schuhe im Koffer zu transportieren ist meistens nicht so einfach. Wenn ihr sie in einen Schuhsack stopft brauchen sie sehr viel Platz und wenn man dann noch mehrere Schuhe in den Urlaub mitnehmen möchte, ist der Koffer ganz schnell voll. Um von Anfang an Platz zu sparen, empfehle ich euch kleine Dinge, wie Socken, in die Schuhe zu geben um den Stauraum im Schuh optimal zu nutzen!

 

Achtung: Das funktioniert nur bei Schuhen ohne Stinkefuß-Duft! Verrückt

 

Benutzt einfach Duschhauben  um euren Kofferinhalt vor dem Schmutz der Schuhe zu schützen. Dazu den Schuh in die Duschhaube stellen. So können eure Lieblings-Sneaker auch schon eingepackt werden.

 

Hack Nummer 9: Kleidung kompakt einpacken

Rollt eure Kleidung, um Platz im Koffer zu sparen. Bei meinen etlichen Asien-Reisen hat sich dieser Hack am meisten bewährt. Ihr könnt durch diese Form des „Zusammenlegens“ jede Menge Platz sparen!

 

Hack Nummer 10: Hut sicher transportieren

Hüte und Caps sind immer so eine Sache, einmal im Koffer kommen sie meistens vollkommen verformt wieder heraus. Mit unserem 10. Tipp gehört das aber der Vergangenheit an! Am besten stopft ihr euren Hut einfach mit etwas Weichem aus. Wir haben unsere schöne Hobee miteingepackt! Verrückt Anschließend legt ihr euren Hut in den Koffer und packt die restlichen Sachen drum herum. So bleibt eurer Hut garantiert in Form!

 

hut-packtipp-hacks-travel.jpgMit diesen Tipps bin ich bereit für den Urlaub!

 

Das waren sie auch schon, meine 10 Packtipps für euren Sommerurlaub! Kanntet ihr einige schon oder habt ihr noch ganz andere Packtipps für mich? Ich freue mich auf euer Feedback! LachenCocktail

 

Sonnige Grüße,

Kerstin