abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Community Manager

Blumige Ostereier

 

Osterdeko-selber-basteln.jpgOsterdeko selber machen

 

Nur noch wenige Tage dann steht Ostern schon vor der Tür und bin natürlich auch schon fleißig am Vorbereiten. Eine sehr nette Idee habe ich gestern ausprobiert: Leere Eierschalen in kleine Vasen umfunktionieren und sie mit frischen Blumen zu verzieren. Wenn mehrere nebeneinander stehen, erhält man einen wunderbaren österlichen Frühlingsgruß für den Esstisch.

 

Man sollte sich das Leben so schön wie möglich machen. Oft reichen ja die kleinen Dinge, um den Alltag freundlicher zu machen. Frische Blumen auf den Tisch zu stellen, sich für ein paar Minuten in die Sonne setzen, sobald sie scheint, anregende Musik hören, wenn es Langweiliges zu tun gibt, eine Tasse Tee bewusst zelebrieren oder einen Handstand an die Wand machen und sich freuen, dass man ihn, dank viel Yoga noch immer kann. VerrücktSonnenbrille

 

Ihr habt da bestimmt eure ganz eigenen Ideen, wie ihr euch mit Kleinigkeiten die Tage schöner machen könnt. Und wenn nicht, bekommt ihr von mir ein paar. Geschmeichelt


Meine „Kleine-Dinge-Philosophie“ führt natürlich auch dazu, dass ich die vielen Feste, die es zum Glück immer zu feiern gibt, besonders zelebriere. Es macht mir Spaß, sie zu planen, Dekorationen vorzubereiten, diese in aller Ruhe selbst zu basteln, mir Menüs zu überlegen – das alles erhöht meine Vorfreude.

 

Nun aber zurück zu unseren blumigen Ostereiern. Ran an die Bastelutensilien und los geht’s!

 

Das braucht ihr:


Rohe Eier
Nadel
Blumenstrauß bzw. einzelne Blumen
Dekogefäß oder leeren Eierkarton
Dekosand

 

So wird‘s gemacht:

 

Schritt 1
Eier oben mit der Nadel einstechen und vorsichtig ca. 1 - 2 cm öffnen.

 

Anleitung-Blumendeko.jpgSchritt 1: Eier einstechen

 

Schritt 2
Eiklar, Eigelb ausleeren und mit Wasser auswaschen.

 

Deko-basteln-fuer-Ostern.jpgEiklar, Eigelb ausleeren und mit Wasser auswaschen

 

Schritt 3
Etwas Wasser einfüllen, damit die Blumen gut versorgt sind.

 

Osterdeko-aus-leeren-Eiern.jpgEier mit Wasser füllen und mit kleinen Sträußchen füllen


Schritt 4
Blumen in die kleinen Eiervasen geben und in das Dekogefäß bzw. den Eierkarton stellen.
Zur Stabilität könnt ihr vorher noch etwas Sand einfüllen.

 

Welche Blumen wecken bei euch Frühlingsgefühle? Lachen

 

Liebe Grüße
Kerstin

 

 

1 Kommentar
Platzhirsch

macht sich sehr hübschHobee